WOCHE 4 – DIE SYSTEMGRUNDLAGEN

In der Woche 4 kommen wir zum Herzstück des Programms. Freue Dich auf das System, welches Dich in Zukunft ruhig schlafen lässt. Auch unerwartete Zahlungen (die immer mal wieder fällig sind) bringen Dich nicht aus der Ruhe. Dieses System bringt ein Gefühl der Klarheit und Gelassenheit. Und auch beim Geld ausgeben gehört ein „schlechtes Gewissen“ der Vergangenheit an. Lass Dich überraschen. (22:19 Min.)

Dateien zum Herunterladen

Praxisbuch WOCHE 4 (PDF)

Praxisbuch WOCHE 4 – ausfüllbar (PDF)

Audio – Hauptvideo WOCHE 4

BONUSMATERIAL

Kontenmodell privat (PDF)

Kontenmodell privat leer (PDF)

Kontenmodell Unternehmer, Selbstständiger, Freiberufler (PDF)

Kontenmodell Unternehmer, Selbstständiger, Freiberufler leer (PDF)

MEINE (TAGES-)AUFGABEN

VORAB-Information

… zur Woche 4

VORAB-Information zur Woche 4 (1:09 Min.)

VORAB-Information zur Woche 4 (1:09 Min.)

TAG 1 – DIE WICHTIGSTEN GELDTÖPFE

Schaue Dir die sechs dazugehörigen Videos an und mache Dir Notizen. – Privates Eingangskonto – Rücklagenkonto (Notfallkonto) – Konto für jährliche/halbjährliche/vierteljährliche Zahlungen – Sparkonto – Luxuskonto – Haushaltskonto

Privates Eingangskonto (1:19 Min.)

Rücklagenkonto (1:58 Min.)

Konto für jährl./halbjährl./vierteljährl. Zahlungen (2:27 Min.)

Sparkonto (3:31 Min.)

Luxuskonto (2:46 Min.)

Haushaltskonto (3:25 Min.)

Privates Eingangskonto (1:19 Min.)

Rücklagenkonto (1:58 Min.)

Konto für jährl./halbjährl./vierteljährl. Zahlungen (2:27 Min.)

Sparkonto (3:31 Min.)

Luxuskonto (2:46 Min.)

Haushaltskonto (3:25 Min.)

TAG 2 – DIE GELDTÖPFE DER SELBSTSTÄNDIGEN

Hinweis: Diese Videos  sind für Dich absolut notwendig, wenn Du selbstständig bist (Haupt- oder Nebenerwerb) oder vorhast Dich selbstständig zu machen.   Schaue Dir die vier dazugehörigen Videos an und mache Dir Notizen. – Geschäftliches Eingangskonto – Steuerkonto – Rücklagenkonto – Investitionskonto – Eigene Ideen für weitere Geldtöpfe  

Geschäftliches Eingangskonto (2:09 Min.)

Steuerkonto (3:41 Min.)

Rücklagenkonto (1:24 Min.)

Investitionskonto (1:55 Min.)

Geschäftliches Eingangskonto (2:09 Min.)

Steuerkonto (3:41 Min.)

Rücklagenkonto (1:24 Min.)

Investitionskonto (1:55 Min.)

TAG 3 – DIE ZUSÄTZLICHEN GELDTÖPFE

Schaue Dir die fünf dazugehörigen Videos an und mache Dir Notizen. Welche dieser Geldtöpfe wären für Dich noch passend für Dein Kontenmodell? – Weiterbildungskonto – Urlaubskonto – Konto für finanziellen Schutz – Spendenkonto – Weitere Konten wie Kinder, Tiere, Hobby, besondere Anlässe etc. – Eigene Ideen für weitere Geldtöpfe  

Weiterbildungskonto (3:32 Min.)

Urlaubskonto (1:30 Min.)

Konto für finanziellen Schutz (3:51 Min.)

Spendenkonto (2:56 Min.)

Weitere Konten (1:07 Min.)

Weiterbildungskonto (3:32 Min.)

Urlaubskonto (1:30 Min.)

Konto für finanziellen Schutz (3:51 Min.)

Spendenkonto (2:56 Min.)

Weitere Konten (1:07 Min.)

TAG 4 – DIE GELDTÖPFE

(Teil 1) Skizziere für Dich Dein System der Geldtöpfe. Verwende dafür eine der Vorlagen. (Bonusmaterial) (Teil 2) Welche Geldtöpfe benötigst Du für Dein Kontomodell? Welche Art des Geldtopfes (Girokonto, Tagegeldkonto, Spardose, etc.) wäre für welchen Geldtopf am Sinnvollsten für Dich?

Bonus: Kontenmodell Privat (PDF)

Bonus: Kontenmodell Privat leer (PDF)

Bonus: Kontenmodell Unternehmer Selbstständiger Freiberufler (PDF)

Bonus: Kontenmodell Unternehmer Selbstständiger Freiberufler leer (PDF)

Die Geldtöpfe (1:01 Min.)

Die Geldtöpfe (1:01 Min.)

TAG 5 – DIE ERÖFFNUNG

1) Informiere Dich bei Deiner Bank oder im Internet, wo Du kostenlose Tagegeldkonten eröffnen kannst. Anmerkung: Bei den Tagegeldkonten kommt es nicht darauf an, wie viele Zinsen Du bekommst. Achte vor allem darauf, dass diese Konten kostenlos sind. 2) Eröffne so viele Tagegeldkonten, wie für Dein System notwendig sind. 3) Drucke alle dazugehörigen Dokumente aus und lege sie Dir für den nächsten Tag bereit.  

Die Eröffnung (2:48 Min.)

Die Eröffnung (2:48 Min.)

TAG 6 – DIE LEGITIMIERUNG

1) Nimm Dir alle Unterlagen der gestrigen Kontoeröffnungen zur Hand. Fülle gegebenenfalls erforderliche Felder aus und unterschreibe die Verträge. 2) Gehe zur Post und lasse die Konten legitimieren. Eine genaue Beschreibung des Ablaufes erhältst Du mit den Unterlagen zusammen. 3) Kaufe Dir einen Ordner und hefte alle bisherigen und zukünftigen Unterlagen dieser Konten ein.  

Die Legitimierung (1:27 Min.)

Die Legitimierung (1:27 Min.)

TAG 7 – DIE VERTIEFUNG

Wenn Du Dir das Video zweimal angesehen und all die Aufgaben dieser Woche bearbeitet hast, dann kannst Du wirklich stolz auf Dich sein! Du bist einen weiteren Schritt nach vorne gegangen! Du bist in Deiner Persönlichkeit gewachsen! Mache weiter so!!! Jede Entscheidung etwas zu tun oder nicht zu tun, bewirkt eine Veränderung in Deinem Leben! Wie willst Du Dich diese Woche belohnen?   – für den GEPARD –  Schaue Dir das Video dieser Woche noch einmal an. Welche neuen Erkenntnisse hast Du daraus gewonnen? Welche Erkenntnisse hast Du aus den Übungen diese Woche gewonnen?

Die Vertiefung (1:20 Min.)

Die Vertiefung (1:20 Min.)